Gesundheitsinfos für Helfer

Gesundheitsinformationen für Helfer

Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) finden Sie unter:

http://www.STIKO.de

Das „Merkblatt für ehrenamtliche Asylhelferinnen und -helfer zum Umgang mit Asylbewerbern in Bezug auf mögliche Infektionsgefährdungen“ vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit bietet umfassende Informationen unter:

http://www.lgl.bayern.de/downloads/gesundheit/infektionsschutz/doc/merkblatt_asylhelfer_infektionsgefaehrdungen.pdf

Allgemeine Informationen, auch zu Impfungen, Infektionskrankheiten sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) sind auf den Seiten des Robert-Koch-Institutes Berlin abrufbar unter:

http://www.rki.de/DE/Content/Gesundheitsmonitoring/Gesundheitsberichterstattung/GesundAZ/Content/A/Asylsuchende/Asylsuchende.html

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat ihr Internetangebot www.infektionsschutz.de aktualisiert: Die 19 Erregersteckbriefe zu häufigen Infektionserkrankungen und ihren Erregern - von „A“ wie Adenoviren bis „W“ wie Windpocken - wurden dem aktuellen epidemiologischen Geschehen und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst. Die Steckbriefe zu Infektionserkrankungen werden gemeinsam vom Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) erstellt, fachlich mit dem Robert Koch-Institut (RKI) abgestimmt und kontinuierlich erweitert. Die Informationsmaterialien richten sich an medizinische Laien und informieren in allgemeinverständlicher Sprache über erregertypische Übertragungswege, Krankheitsanzeichen, Verlauf, Komplikationen und insbesondere über die Möglichkeiten zum Schutz vor Ansteckungen („Hygiene / Impfen schützt“).

Die Erregersteckbriefe stehen als PDF-Datei zum kostenlosen Download auf der Internetseite www.infektionsschutz.de bereit und sind auf Türkisch, Russisch, Englisch, Französisch und neuerdings auf Arabisch verfügbar.

 

Dr. Christian Auracher

Medizinaldirektor, Fachbereichsleiter
Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen, Umweltmedizin
FB 43 - Gesundheit, Betreuung und Senioren
Landratsamt Miesbach
Wendelsteinstraße 1
83714 Miesbach

Tel. +49 8025 704-4301
Fax: +49 8025 704-74300
E-Mail: christian.auracher@lra-mb.bayern.de

 

Mehr Informationen beim Landratsamt Miesbach